Krankenkasse wechseln - lohnt es sich? | geldspeicher.de

Die gesetzliche Krankenkasse wechseln – lohnt es sich und was muss ich beachten?

2019-06-17_blogbeitra_krankenkasse_wechseln_2
Geht es darum jährlich Geld zu sparen, denken viele sofort an den Wechsel von Stromanbietern oder Internetverträgen. Dass man aber auch bei einem Krankenkassenwechsel sparen kann, wissen die meisten nicht. Dabei ist auch hier ein Wechsel besonders einfach, wenn man die nötigen Voraussetzungen beachtet.

Grundsätzlich kann jeder gesetzlich Versicherte die Krankenkasse wechseln. Lohnt es sich überhaupt, die Krankenversicherung zu wechseln? Die Antwort hierauf kann nicht pauschal gegeben werden. Sicher ist aber, dass sich ein Vergleich in jedem Fall lohnt und Sie dadurch nichts verlieren können. Da Krankenkassen erheben zwar einen festgelegten Grundbeitrag von aktuell 14,6 Prozent, sind bei der Höhe des Zusatzbeitrages jedoch frei. Der Zusatzbeitrag variiert also je nach Krankenkasse stark und ist damit der erste Grund für einen Wechsel. Die Höhe der Ersparnis hängt von der jeweiligen Krankenkasse und dem Bruttogehalt ab:

Monatsgehalt BruttoMaximales Ersparnis *
  • 1.000,00 €
  • 78,60 €
  • 1.500,00 €
  • 117,90 €
  • 2.000,00 €
  • 157,20 €
  • 2.500,00 €
  • 157,20 €
  • 3.000,00 €
  • 235,80 €
  • 3.500,00 €
  • 157,20 €
  • 3.000,00 €
  • 157,20 €
*Vergleich zwischen einem Zusatzbeitrag von 0,39% und 1,70%

Die Beitragshöhe entscheidet aber nicht allein darüber, ob sich ein Wechsel für Sie lohnt. Auch Zusatzleistungen und der Service der Krankenkassen variieren und sollten bei einem Krankenkassenvergleich immer mit betrachtet werden. Worauf Sie bei einem Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse achten sollten und welche Voraussetzungen es gibt, erklären wir Ihnen im Folgenden.

Was sind die Voraussetzungen für einen Krankenkassenwechsel und wie kann ich wechseln?

Jeder, der gesetzlich krankenversichert ist, kann prinzipiell die Krankenkasse wechseln. Dabei gibt es aber bestimmte Voraussetzungen und es muss eine Kündigungsfrist eingehalten werden.

Darauf müssen Sie achten:

  • Nach einer 18-monatigen Mitgliedschaft bei Ihrer Krankenkasse, können Sie den Vertrag mit einer Kündigungsfrist von 2 Monaten zum Monatsende kündigen.
  • Es gibt ein Sonderkündigungsrecht, wenn Ihre Krankenkasse zum Beispiel die Beiträge erhöht. In diesem Fall können Sie den Vertrag auch vor Ablauf der 18 Monate kündigen. Die Kündigungsfrist beträgt weiterhin 2 Monate zum Monatsende.
  • Bei Wahltarifen gelten häufig andere Vertragslaufzeiten, meist länger als 18 Monate.
  • Die Kündigung muss schriftlich erfolgen und mit Ihrer Unterschrift versehen sein.
  • Die neue Krankenkasse benötigt für die Ummeldung die Kündigungsbestätigung der alten Krankenkasse.

Wichtig bei dem Wechsel der Krankenversicherung bei Krankheit oder Sonderbehandlungen:

Wenn Sie aktuell besondere Heilmittel, besondere Pflegeleistungen, langfristige Rezepte oder weitere Behandlungsleistungen von Ihrer Krankenkasse beziehen, sollten Sie sich vor dem Wechsel darüber informieren, ob die neue Krankenkasse diese Leistungen ebenfalls übernimmt.

Sie möchten sich nicht selber um den Krankenkassenvergleich und den Wechsel kümmern? Kein Problem, Geldspeicher vergleicht für Sie die Krankenkassen unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebensumstände und findet für Sie ganz automatisch den besten Anbieter, unkompliziert und sicher.

Jetzt die App herunterladen
Welche Krankenversicherung ist die richtige? - die wichtigsten Merkmale einer guten Krankenkasse auf einen Blick

Neben einem möglichst niedrigen Zusatzbeitrag sind auch der Service und das Angebot der Zusatzleistungen ausschlaggebend für den Wechsel. Die richtige Krankenkasse muss individuell gefunden werden und richtet sich danach, welche Leistungen Sie erwarten oder in welchen Lebensumständen Sie sich befinden. Einige Krankenversicherungen bieten zum Beispiel umfangreiche Zusatzleistungen für Schwangere an.

Die wichtigsten Zusatzleistungen von Krankenkassen finden Sie in unserer Übersicht:

  • Service: Eine gute Erreichbarkeit und kompetente Ansprechpartner sind ein Muss für viele Versicherte. Viele Krankenkassen unterstützen darüber hinaus aber zum Beispiel auch bei der Ärztevermittlung oder bieten eine medizinische Telefonberatung an.
  • Alternative Heilmethoden: Als Zusatzleistungen können zum Beispiel Homöopathie oder Osteopathie angeboten werden.
  • Für Familien: Für Schwangere oder Familien bieten viele Krankenkassen verschiedene Zusatzleistungen wie die Schwangerschaftsvorsorge oder zusätzliche Impfungen für Kinder und Jugendliche an.
  • Bonusprogramme: Ein gesundheitsbewusstes Verhalten wird von einigen Krankenkassen mit Prämien, wie zum Beispiel dem Angebot bestimmter Sportangebote, belohnt.
  • Vorsorge: Dazu zählen unter anderem medizinische Leistungen wie zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen oder das Angebot einer professionellen Zahnreinigung.

Die Leistungen machen je nach Lebenssituation mal mehr und mal weniger Sinn für Sie. Deshalb ist es umso interessanter, die Krankenkassen zu vergleichen und die passenden Angebote für die individuellen Bedürfnisse zu finden. Zusammen mit dem Serviceangebot und der Beitragshöhe findet so jeder das passende Angebot.

Mit Geldspeicher sorgenfrei die gesetzliche Krankenkasse wechseln

Sie möchten wissen, ob es sich für Sie lohnt, die gesetzliche Krankenkasse zu wechseln und im besten Fall jährlich Geld zu sparen? Dann vertrauen Sie auf den Experten Geldspeicher. Wir vergleichen nicht nur einfach und schnell die Krankenkassen und finden den passenden Anbieter für Ihre individuellen Bedürfnisse, wir wechseln Ihren Vertrag bei Bedarf auch für Sie. Umständliche und zeitraubende Vergleiche im Internet gehören damit der Vergangenheit an und Sie können sich entspannt zurücklehnen.

Sie haben Fragen oder möchten mehr über die Vorteile eines Krankenkassenwechsels erfahren? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Sparconcierge, der Sie gerne zurückruft und alle Anliegen mit Ihnen persönlich bespricht.

Sie möchten noch weiter sparen? Dann profitieren Sie von unserem Rundum-Sparservice für Internet, Strom und Co. Bezahlen Sie nie wieder zuviel Geld bei all Ihren Verträgen.

Jetzt die App herunterladen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei